BV Garrel - Leichtahtletik

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
News

33. Teutonen Volkslauf in Stapelmoor

Drucken PDF
BV Garrel am Boden ?
Hier lassen sich die beiden Langstreckler Matthias Schäfer und Ulli Reinelt nach dem hochsommerlichen 10km-Rennen des 33. Volkslaufes Teutonia Stapelmoor zu Recht auf den Rasen plumpsen. Ihre Zeiten bei der Wärme: Beachtlich. Matthias Schäfer lief in 42:49 min. als 6. Läufer ein, Kollege Ulli Reinelt folgte auf Platz 8 in 44:43 min. Beide konnten ihre Altersklasse gewinnen.
 

Bio Color Run Cavallino (Venedig)

Drucken PDF
Machen Pastellfarben schneller ?
Man weiss es nicht. Andre Grafe (BV Garrel) suchte urlaubsbedingt im 30 Grad heissen italienischen Cavallino (Venedig) nach neuen Farbreizen.
Beim Spassrennen "Bio Color Run" wurden die rund 1000 Teilnehmer während des 5-km-Laufes am Strand mit Farbe beworfen.
Grafe siegte - verfärbt aber locker - mit 2 Minuten Vorsprung vor dem italienischen Zweitplatzierten und seinem Team Anne und Thomas Kaminski.
Bild: Anne Kaminski, Andre Grafe, Thomas Kaminski
 

Anmeldungen zum 9. Barßeler Hafenfestlauf am 26.08.2016

Drucken PDF

Hallo liebe Läufer,

für den o. g. Lauf nehme ich ab sofort Meldungen entgegen. Anmeldungen bis spätestens 20.08.2016 an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bei diesem Lauf waren wir regelmäßig mit einer großen erfolgreichen Truppe am Start. Auch im letzten Jahr waren viele Sieger vom BV Garrel.

Folgende Läufe werden angeboten.

17:30 Uhr Bambinilauf über 350 m

17:45 Uhr Schülerlauf  über 1,8 km

18:15 Uhr 5 km Lauf

18:17 Uhr 5 km Nordic Walking

19:15 Uhr 10 km Lauf

Näheres unter www.hafenfestlauf.de

Wir wollen in diesem Jahr der größte teilnehmende Verein sein, deshalb unbedingt anmelden.

Wir zählen auf Euch.

Viele Grüße

Ulli Reinelt

 

 

Norddeutsche Meisterschaften in Berlin

Drucken PDF
Für Michael Majewski und Lea Brandewie lohnte sich die Reise zu den Norddeutschen Meisterschaften Berlin.
Beide konnten persönliche Bestleistungen auf den eher kurzen Strecken verzeichnen.
Michael Majewski, der sich auf keine spezielle Streckenlänge spezialisiert, hatte sich über 5000 m eine Zeit unter 16 Minuten vorgestellt. Bis km 3 schien dieser Plan auch aufzugehen, dann verlor er etwas an Tempo, so dass er 200 vor dem Ziel 2 Sekunden Rückstand auf die angestrebte Endzeit realisieren musste. Mit einem Gewaltspurt korrigierte Majewski auf den letzten 200 m die Zeit nach unten, so dass er überglücklich eine 15:57,27 min. auf der Uhr sah. Dies bedeutete Platz 7.
Lea Brandewie war auf 1500 m ebenfalls hochzufrieden mit 4:51,71 min. und Platz 8.

Bild: BVG. Lea Brandewie und Michael Majewski
 

12. Ihlower Fuchsienlauf

Drucken PDF
Michael Majewski räumt beim Ihlower Fuchsienlauf ab
Die Resultate der BVG-Athleten waren beim 12. Fuchsienlauf im ostfriesischen Ihlow gewohnt stark.
Im 10km-Rennen lief Michael Majewski mit 36:16 min. auf Platz 2, Andre Grafe folgte auf Platz 8 in 37:41 min. Matthias Schäfer freute sich über den zweiten Altersklassenplatz und eine Zeit von 42:24 min. Andreas Tabeling lief in 49:49 min. ein.
Über 5km siegte Michael Majewski unangefochten in 16:55 min, Andre Grafe belegte Platz 3 mit 17:44 min. und Nils Meiners Platz 10 mit 19:02 min.
Auch in der Wertung "Teamstaffel über 4 x 1000 m" siegte das BVG-Team - bestehend aus Michael Majewski, Andre Grafe, Nils Meiners und Jan Knutzen (Lemwerder) , das unter "freimarktslauf" startete in 11:53 min.

Bild: BVG

links im Bild: Matthias Schäfer freut sich über Altersklassenplatz 2

 


Seite 1 von 14